Mein Gott, warum hast du mich verlassen?

Jesus schreit mit diesen ersten Worten aus Psalm 22

Alle Verzweiflung, Verlassenheit und Ungewissheit liegt in diesem Stoßgebet. aber der Psalm geht weiter. Wer aus Jesu Mund die Zweifel des Anfangs hört denkt auch an das Vertrauen am Schluss des Psalmes.

Hier gibt es weitere Gedanken und das Lied dazu.