Die Geschichte geht weiter – mit uns!

Eislingen liest das Markusevangelium in 50 + 1 Tag

Endlich ist es so weit: Im Zeitraum vom 10. September bis 30. Oktober 2021 gibt es jeden Tag mindestens eine Möglichkeit gemeinsam einen Abschnitt aus dem Markusevangelium zu lesen. Daheim in der Familie oder mit anderen zusammen, an unterschiedlichsten Orten und zu unterschiedlichsten Zeiten. Viele Personen und Gruppen haben sich gemeldet und warten darauf Sie an den jeweiligen Tagen, an ungewöhnlichen, alltäglichen oder besonderen Orten und zu unterschiedlichsten Uhrzeiten begrüßen zu können. Gemeinsame Zeiten, das biblische Lesen und ein persönlicher Austausch anhand von Impulsfragen werden diese Begegnungszeit prägen, die wir auch in den vergangenen Pandemiemomenten oft schmerzlich vermisst haben.

Nach dem Lesen der Apostelgeschichte im Jahr 2017 wird dieses Mal das Evangelium nach Markus im Mittelpunkt stehen. Es ist die älteste und zugleich kürzeste schriftliche Überlieferung, die in 16 Kapiteln bis heute jedem/r Leser/in ein facettenreiches Bild von Jesus Christus zeigt und eine persönliche Einladung zur Nachfolge ausspricht. Im vorletzten Vers des Evangeliums heißt es: „ER geht euch nach Galiläa voran, dort werdet ihr IHN sehen!“ (Mk 16,7). Wenn wir Galiläa als Heimat der ersten Jünger verstehen, dann steht Galiläa im übertragenen Sinn auch für unseren persönlichen Alltag. So lesen wir die biblischen Texte an alltäglichen Orten unserer Stadt und sind aufgerufen den Auferstandenen und Gottes Spuren in unserem Alltag zu entdecken.

Dieses Jahr finden alle Stationen draußen im Freien statt - mit viel Weite für die Gedanken und an der frischen Luft. Sichtbar mit der Bibel in der Hand, die von Station zu Station weitergeben wird, entsteht ein 51 Tage dauernder Weg des Wortes Gottes durch Eislingen.

Das Vorbereitungsteam freut sich auf diese erneute große ökumenische Aktion, denn sie verbindet uns evangelische und katholische Christen: sie bestärkt, bereichert und lässt uns neue vertiefende Glaubenserfahrungen machen!

Eine herzliche Einladung an alle:
Wir lesen das Markusevangelium – lesen Sie mit.
Jeden Tag ein Stück weiter.
Einfach zu Hause.
Oder zusammen mit anderen.
Für jeden Tag gibt es einen Ort und eine Zeit dafür.
10. September bis 30. Oktober -  50 und 1 Tag.

Alle Orte und Zeiten entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Flyer, dem die Aufteilung der Texte als auch die Orte und Zeiten zu entnehmen sind. Wer die Texte daheim lesen möchte, kann die Impulsfragen, die als Anregung zum Nachdenken und zum Austausch dienen, auf der Homepage der katholischen Kirchengemeinde St. Markus-Liebfrauen abrufen:

www.katholische-kirche-eislingen.de

Bitte beachten Sie: aufgrund der aktuellen Situation kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen. Diese Informationen sind ebenfalls auf der Homepage zu finden.

Lassen Sie sich einladen, wie es im Motto-Lied zur Aktion heißen wird:

Gott spricht zu jeder Zeit in das Leben, gleich was wir Menschen bringen.
So wie durch Markus lässt er auch heute sein Evangelium klingen.
Öffne uns an diesem Ort, hier für Jesus, mit Deinem Wort!

Herzliche Grüße und wir freuen uns auf alle Begegnungen!

Das Vorbereitungsteam
I. Sing, P. Esslinger, C. Eisele, Pf. Schmid, Pfin Korn, GR K. Pilz