Christus in dir

ein Kanon für Johannes Oelighoff und alle anderen

An einschneidenden Lebensereignissen wählen sich Menschen einen begleitenden Vers aus der Heiligen Schrift. So hat es auch Johannes Oelighof getan. Vielleicht ist ein Kanon die passende Form so einen Vers ins Lied zu setzen: So kann er immer wiederklingend in verschiedenen Stimmen das Leben begleiten.

Hier geht's zum Lied